Cander Chris : Das Gewicht eines Pianos


Cander Chris : Das Gewicht eines Pianos

Artikel-Nr.: 978-3-96108-081-6
20,00



Russland während des Kalten Krieges — die USA heute, dazwischen ein Klavier und zwei Frauen, die sich nicht kennen und doch eng miteinander verbunden sind

Katya wächst im Russland der 1960er Jahre in bescheidenen Verhältnissen auf. Jede Nacht lauscht sie den eindringlichen Klaviersonaten ihres Nachbarn. Er sei ein Ungeheuer, sagt man, ein geflohener SS-Scherge. Als der Mann stirbt, erbt Katya sein Klavier. Ein Blüthner. Es wird ihre erste große Liebe. 
Clara ist Automechanikerin in der Nähe von L.A. Ihre Eltern sind bei einem Brand ums Leben gekommen, und ihre wichtigste Erinnerung ist das geerbte Blüthner-Piano. Clara hasst es, denn sie hat keine Verbindung zur Musik. Aber es ist das Einzige, was ihr von ihrem Vater blieb. 

Ein halbes Jahrhundert und zwei Welten trennen diese beiden Frauen, die doch auf tragische Weise so viel mehr verbindet.


 

Weitere Produktinformationen

Autor/in Chris Cander
Übersetzer/in Ursula Sturm
Sprecher/in Julia Nachtmann
Art Gekürzte Lesung
Umfang 6 CDs
Zeit 462 Minuten
Verlag HarperCollins | Lübbe Audio
Erscheinungsdatum Februar 2019

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft


Auch diese Kategorien durchsuchen: Autoren a - j, Februar 2019