Forster E.M. : Die Maschine steht still


Forster E.M. : Die Maschine steht still

Artikel-Nr.: 978-3-7424-0973-7
12,00



Die aufrüttelnde Hörspielproduktion zeigt eindrucksvoll, dass Forsters Dystopie längst in der Gegenwart angekommen ist.

Die Menschen leben in winzigen sechseckigen Waben tief unter der Erde, genießen jedoch allen Komfort. Ihr Alltag ist durch die »Maschine« perfekt geregelt. Ohne das Bedürfnis nach persönlichen Begegnungen kommunizieren sie über elektronische Hilfsmittel, die maximal miteinander vernetzt sind. Das Handbuch der Maschine ist zu ihrer Bibel geworden, wer nicht maschinenkonform denkt und handelt, wird verstoßen. Als der rebellische Kuno entdeckt, dass die Maschine langsam versagt, wagt er einen folgenschweren Ausbruch. 

 

Weitere Produktinformationen

Autor/in E.M. Forster
Übersetzer/in Gregor Runge
Sprecher/in Achim Buch, Susanne Sachsse, Rafael Stachowiak u.a.
Art Hörspiel
Umfang 1 CD
Zeit 74 Minuten
Verlag DAV Der Audio Verlag
Erscheinungsdatum August 2019

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft


Auch diese Kategorien durchsuchen: Belletristik : Fantasy, Autoren a - j, Autoren a - z, Hörspiele a - z, August 2019